STAND

Video herunterladen (3,5 MB | MP4)

Stolpersteine kennt man schon länger in Rheinland-Pfalz - sie sollen vor Wohnhäusern an Opfer der NS-Zeit erinnern. Jetzt gibt es vor dem Besucherzentrum der BASF in Ludwigshafen eine Stolperschwelle.

Ludwigshafen

BASF-Mitarbeiter sollen sich gegen Rassismus stellen Ludwigshafen: BASF erinnert an mehr als 30.000 Zwangsarbeiter

Mit einer Stolperschwelle erinnert die BASF seit Dienstag an über 30.000 Zwangsarbeiter, die im Dritten Reich auf dem Werksgelände in Ludwigshafen ausgebeutet wurden. Die BASF will ihre Mitarbeitenden ermutigen, heute klar Position zu beziehen - gegen Rassismus oder Antisemitismus.  mehr...

STAND
AUTOR/IN