Unicef: "Perspektive der Kinder bei politischen Entscheidungen berücksichtigen"

STAND
AUTOR/IN
SWR

Zum Weltkindertag äußerte sich der Leiter der Abteilung Kinderrechte und Politik bei Unicef Deutschland, Sebastian Sedlmayr, bei SWR Aktuell Radio. Er sagte, es sei wichtig, dass die Politik die Sichtweise der Kinder kennenlerne und diese bei Entscheidungen miteinfließen lasse. Gerade die Corona-Pandemie habe gezeigt, dass die Bedürfnisse von Kindern zu wenig Beachtung fänden.

STAND
AUTOR/IN
SWR