Führerschein

Schummeln statt lernen beim Führerschein

STAND

Video herunterladen (8,9 MB | MP4)

Ungefähr 40 Prozent der Prüflinge fallen durch die theoretische Führerscheinprüfung. Um das zu verhindern, schummeln Prüflinge. Und zwar mit Hilfe der FFP2-Maske. Allein im Raum Koblenz wurden dieses Jahr schon elf Prüflinge bei Betrugsversuchen erwischt.

RLP

TÜV Rheinland registriert zahlreiche Fälle Neue Betrugsmasche bei Führerscheinprüfung in RLP

Die Corona-Pandemie hat eine neue Betrugsmasche bei Führerscheinprüfungen hervorgebracht. Der TÜV Rheinland berichtet von 134 Fällen 2021 in Rheinland-Pfalz.  mehr...

Kaiserslautern

Strafverfahren eingeleitet Ohne Führerschein zur Autobahnpolizei Kaiserslautern gefahren

Ohne Führerschein, aber mit einem Auto ist ein 29-Jähriger bei der Autobahnpolizei in Kaiserslautern erschienen. Danach ging es nicht nur ohne Führerschein, sondern auch ohne Auto zurück.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR