Trotz Impf-Stagnation

Keine Schulimpfungen in Rheinland-Pfalz geplant

STAND

Video herunterladen (7,9 MB | MP4)

Das Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz setzt auf die Corona-Impfung von Kindern und Jugendlichen vor dem Schulstart. Deshalb seien keine Schulimpfungen im Land geplant. Das kündigte Landesimpfkoordinator Daniel Stich (SPD) an.

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage im Land Corona-Live-Blog in RLP: 75. Ingelheimer Rotweinfest kann stattfinden

In Rheinland-Pfalz gilt seit Sonntag eine neue Corona-Verordnung. Die Inzidenz ist nicht mehr allein ausschlaggebend für Einschränkungen im Alltag. Wichtig ist auch, wie viele Covid-Patienten im Krankenhaus sind, und wie hoch die Impfquote ist. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Neue Corona-Verordnung In RLP gilt 3G-Regel: Testpflicht ab Inzidenz 35

Leicht geänderte Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz: Bei hohen Inzidenzen müssen Besucher öffentlich zugänglicher Innenräume entweder geimpft, getestet oder genesen sein.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Rheinland-Pfalz

Corona-Pandemie in Rheinland-Pfalz Weniger Neuinfektionen, Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Rheinland-Pfalz ist am Donnerstag weiter gesunken. Das Landesuntersuchungsamt meldete 78,7 nach 81,6 am Mittwoch. Auch die Zahl der Neuinfektionen ging zurück.  mehr...

STAND
AUTOR/IN