Meteorologe Sven Plöger zum heißen Juli

"Diese Hitze ist doch ein bisschen was anderes"

STAND

Video herunterladen (8,5 MB | MP4)

Dass es im Juli heiß sein kann, ist nicht unüblich. Doch die anhaltende und andauernde Hitze schon, sagt Meteorologe Sven Plöger, "vor allem in der Fläche. Diese Hitze ist doch ein bisschen was anderes" - und laut Plöger bleibt der Trend trocken und heiß.

Rheinland-Pfalz

Bislang heißester Tag des Jahres 40 Grad-Marke in RLP nicht geknackt

Sonne ohne Ende am Dienstag und mit 39,1 Grad in Koblenz ein neuer Höchstwert für Rheinland-Pfalz in diesem Jahr. Am Mittwoch gibt es dann Gewitter, auch lokale Unwetter sind möglich.  mehr...

SWR Extra: Hitze und Trockenheit - Der Südwesten schwitzt SWR Fernsehen

Das Wetter im SWR Sendegebiet

Das Wetter im SWR Sendegebiet  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR