U-Ausschuss zur Flutkatastrophe

"Kommunikatives Knirschen zwischen Umwelt- und Innenministerium"

STAND

Video herunterladen (13,5 MB | MP4)

Kommunikationsprobleme zwischen den Ministerien könnten am Abend das Thema im Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe sein, sagt der Landespolitische Korrespondent des SWR, Frederik Merx. Geladen sind noch Innenminister Lewentz und Ministerpräsidentin Dreyer (beide SPD).

Zeugenbefragung im Flut-Untersuchungsausschuss Dreyer vertraute in Flutnacht auf Katastrophenschutz in RLP

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat in der Flutnacht darauf vertraut, dass der Katastrophenschutz vor Ort funktioniert. Das machte sie im Untersuchungsausschuss des Landtags deutlich.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Die Lage im Flutgebiet Allianz: Müssen mit weiteren Flutkatastrophen rechnen

In den von der Flutkatastrophe zerstörten Gebieten in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viele Betroffene leben seit Monaten in Notunterkünften. Hier die aktuelle Lage.  mehr...

STAND
AUTOR/IN