Ansgar Zender zum Festival "Rock am Ring"

"Als die Toten Hosen auf der Bühne standen, gab es kein Halten mehr"

STAND

Video herunterladen (14,6 MB | MP4)

"Das war ein besonderer Moment, als die Toten Hosen plötzlich auf der Bühne standen", sagt SWR-Reporter Ansgar Zender - "ein weiterer Moment für die Rock-am-Ring-Geschichtsbücher". Die Toten Hosen und Rock am Ring - das sei eine ganz besondere Beziehung.

Nürburg

Zehntausende feiern am Nürburgring Friedliche Fans - Positive Zwischenbilanz bei Kult-Festival Rock am Ring

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause rockt seit Freitag wieder der Ring. Polizei und Rettungskräfte zogen auch am zweiten Tag eine positive Bilanz: Alles friedlich bislang.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

03. Juni 2022 - SWR1 Thema heute Rock am Ring: Feiern, bis der Arzt kommt

Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause findet Rock am Ring seit heute wieder statt. Drei Tage lang Musik und Festival-Feeling am Nürburgring – das haben viele Fans bitter vermisst. Und so sind schon alle neunzigtausend Dauerkarten weg. Heute zur Eröffnung sind zehntausende gekommen. Viele mit Sack und Pack und ohne Angst vor schlechtem Wetter. Denn auch das ist Tradition bei Rock am Ring. Irgendwann schüttet es immer.  mehr...

STAND
AUTOR/IN