Porträt der Autorin

Marion Poschmann ist mit Joseph-Breitbach-Preis geehrt worden

Stand

Video herunterladen (62,5 MB | MP4)

Die Schriftstellerin Marion Poschmann ist in Koblenz mit dem Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet worden. Er ist mit 50.000 Euro einer der höchst dotierten Literaturpreise. Die Jury würdigt damit nach eigenen Worten eine der radikalsten Dichterinnen Deutschlands. Ein Porträt.

Literatur „Radikale Dichterin“: Marion Poschmann erhält Joseph-Breitbach-Preis 2023

Von Marion Poschmann erschien zuletzt der Gedichtband „Nimbus“. Nun freut sie sich über den mit 50.000 Euro dotierten und renommierten Joseph-Breitbach-Preis.

Koblenz

Ehrung in Koblenz Joseph-Breitbach-Preis an Schriftstellerin Natascha Wodin verliehen

Natascha Wodin ist in Koblenz mit dem Joseph-Breitbach-Preis 2022 ausgezeichnet worden. Die Schriftstellerin erhielt den Preis für ihr literarisches Gesamtwerk.

Der Tag in RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Stand
AUTOR/IN
SWR