Moderator Demokratie-Forum Hambacher Schloss

Michel Friedman

STAND

Kritisch, kontrovers, leidenschaftlich – so moderiert der Publizist Michel Friedman das Demokratie-Forum Hambacher Schloss.

Viermal im Jahr streitet er 90 Minuten lang mit seinen Gästen über Demokratie. Sein Ziel: Die Zuschauenden und Diskutierenden sollen mit Fragezeichen im Kopf nach Hause gehen und weiter über das Thema des Abends nachdenken. Verkürzte Darstellungen und plakative Statements mag er nicht.  

Sich für Demokratie einsetzen, das ist Michel Friedman auch persönlich ein Herzensanliegen: "Demokratie bedeutet leben, Mensch sein. Ich möchte, dass auch meine Kinder frei leben." Gerade jetzt sei es entscheidend, sich für die Demokratie zu engagieren. "Wenn sich Demokraten und Demokratinnen jetzt nicht für die Demokratie engagieren, werden sie eines Tages nicht sagen können, ´Ich habe von nichts gewusst. Ich wasche meine Hände in Unschuld'." 

Michel Friedman, deutsch-französischer Publizist

Der deutsch-französische Publizist Michel Friedman wurde 1956 in Paris geboren und lebt in Frankfurt. Beim Berliner Ensemble empfängt er seit 2017 regelmäßig Gäste für das Format "Friedman im Gespräch". Im Jüdischen Museum Frankfurt ist er als Moderator Teil der neuen Veranstaltungsreihe "Denken ohne Geländer".

Jetzt Sendung anschauen Demokratie-Forum in der ARD Mediathek

Politiker, Publizisten sowie Vertreter aus Wirtschaft, Kultur und Zivilgesellschaft diskutieren politische, gesellschaftliche und kulturelle Themen.  mehr...

Im Piper Verlag erscheint gerade sein neues Buch "Fremd". Friedman war jahrelang stellvertretender Vorsitzender des Zentralrats der Juden in Deutschland sowie Herausgeber der Wochenzeitung Jüdische Allgemeine. Als Moderator wurde er mit der Sendung "Vorsicht! Friedman" bekannt.  

Baden-Württemberg

Publizist Michel Friedman | 12.9.2022 So stark verletzt Alltagsrassismus

In seiner Biografie "Fremd" legt Michel Friedman offen, wie verletzend es ist, sich nicht zugehörig zu fühlen. Er wünscht sich: Wir müssen etwas gegen Alltagsrassismus tun.  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Demokratie-Forum Hambacher Schloss Die gereizte Gesellschaft - Talk mit Nancy Faeser

Wie viel Konfrontation hält unsere Demokratie noch aus? Bundesinnenministerin Nancy Faeser im Gespräch mit Michel Friedman beim „Demokratie-Forum Hambacher Schloss“ am 30.6.2022  mehr...

Demokratie-Forum Hambacher Schloss Demokratie und Frieden – Das Ende der Bequemlichkeit?

Gibt es ein Bewusstsein dafür, dass der Kampf für demokratische Grundwerte und gegen den Klimawandel auf Kosten der eigenen Bequemlichkeit gehen wird?  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR