Staudernheim und Bad Sobernheim fusionieren

Paul-Schneider-Gemeinde gegründet

STAND

Video herunterladen (8,4 MB | MP4)

Die evangelische Kirche in Staudernheim hat sich mit der Gemeinde in Bad Sobernheim (beide Kreis Bad Kreuznach) zusammengeschlossen. Am Sonntag fand der Gründungsgottesdienst statt. Pate ist der Pfarrer Paul Schneider, der 1939 im KZ Buchenwald ermordet wurde.

Bad Kreuznach

Bad Kreuznach Kirchengemeinden fusionieren 2022

In der katholischen und in der evangelischen Kirche fusionieren 2022 Pfarrgemeinden - zum Beispiel Bad Kreuznach mit Norheim.  mehr...

Neuwied

Neuwied Mehrere Gemeinden der Evangelischen Kirche fusionieren

In der Evangelischen Kirche im Rheinland fusionieren nach deren Angaben 2022 auch Gemeinden im Norden von Rheinland-Pfalz.  mehr...

STAND
AUTOR/IN