Rheinland-Pfalz

Online-Bürgerbefragung zum ÖPNV gestartet

STAND

Das rheinland-pfälzische Mobilitätsministerium hat eine Online-Befragung zum Nahverkehr gestartet. In dem Fragenkatalog will man von den Bürgerinnen und Bürgern wissen, wo sie Handlungsbedarf seitens der Landesregierung sehen. Es geht zum Beispiel um das Bus- und Bahnangebot oder die Ticketpreise. Ziel sei, den ÖPNV noch attraktiver zu machen, so Mobilitätsministerin Katrin Eder (Grüne). Sie forderte die Menschen in Rheinland-Pfalz auf, sich an der Online-Befragung zu beteiligen. Sie dauert circa fünf bis zehn Minuten.

Kaiserslautern

Vor allem Regionalexpress beliebt 9-Euro-Ticket sorgt an Pfingsten für volle Züge in der Pfalz

Auch in der Pfalz waren an Pfingsten die Züge voll - viele nutzten das neue 9-Euro-Ticket. Der Zweckverband zieht trotzdem eine positive Bilanz.  mehr...

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Stresstest an Pfingsten Eine Woche 9-Euro-Ticket - eine Bilanz

Am Pfingstwochenende ist es im Regionalverkehr der Bahn auch in Rheinland-Pfalz zu Engpässen und überfüllten Zügen gekommen. Eine Ursache war erwartungsgemäß das 9-Euro-Ticket, das seit Anfang Juni gilt. Es gibt aber auch andere Gründe.  mehr...

STAND
AUTOR/IN