Ein Jahr nach der Flutkatastrophe

Freie Wähler fordern mehr Kompetenzen beim Innenministerium

STAND

Die Freien Wähler in Rheinland-Pfalz sehen nach der Flutkatastrophe vor einem Jahr das Land künftig stärker in der Pflicht. Sie fordern eine Neuordnung des Katastrophenschutzes. So müssten Kompetenzen künftig beim Innenministerium gebündelt werden.

RLP

Menschen, Wiederaufbau und Aufarbeitung Ein Jahr nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz - ein Überblick

Die Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 hat alles verändert. Ein Jahr nach der Flutkatastrophe blicken wir zurück auf das, was seitdem passiert ist - und wie die Menschen in der Region in die Zukunft schauen.  mehr...

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Schäden immer noch sichtbar Vorher-Nachher-Bilder: Ein Jahr nach der Flutkatastrophe im Ahrtal

Die Wassermassen der Ahr haben in der Nacht vom 14. und 15. Juli 2021 große Teile des Tals zerstört. Mittlerweile ist ein Jahr vergangen. So sieht es jetzt im Ahrtal aus.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR