Neuer Mainzer OB Nino Haase

"Wir müssen uns als attraktiver Arbeitgeber präsentieren"

STAND

Video herunterladen (72,3 MB | MP4)

Mit einem "sehr, sehr dankbaren Gefühl" sei er am Tag nach der OB-Wahl aufgewacht, erzählt der parteilose OB-Wahl-Sieger Nino Haase im SWR-Gespräch. In Mainz wolle er die "Personalsituation auf Vordermann bringen", vor allem in den Kitas. Um Fachkräfte zu gewinnen, müsse sich die Stadt als attraktiver Arbeitgeber präsentieren - etwa beim Gehalt oder durch einen wertschätzenden Umgang.

Mainz

Erstmals Parteiloser Oberbürgermeister Katerstimmung und Erwartungen: Reaktionen auf neuen Mainzer OB Haase

Am Tag nach der Oberbürgermeister-Wahl in Mainz geben sich die politischen Gegner von Haase weichgespült. Von anderen Seiten kommen schon klare Forderungen.

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR