Folge von Hitze und Dürre

Niedrigwasser am Rhein stoppt Frachtschiffe

STAND
AUTOR/IN
Sarina Fischer

Zu wenig Wasser ist ein Riesenproblem für die Landwirtschaft, aber auch für die Schifffahrt. In vielen Flüssen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ist inzwischen das Wasser so niedrig, dass einige Frachtschiffe gar nicht mehr fahren können.

Pegelstände sinken wegen Dürre Niedrigwasser des Rheins beeinträchtigt Schifffahrt

Niedrige Wasserstände wegen der Trockenheit schränken die Frachtschifffahrt auf dem Rhein ein. Schon seit Tagen können die Schiffe nicht mehr voll beladen werden, nun droht der Stillstand.  mehr...

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Gefährliche Trockenheit und Hitze Weiterhin hohe Waldbrandgefahr in RLP - Feuer auf Feldern und in Wäldern

Die extreme Hitze und Trockenheit führen auch in Rheinland-Pfalz vermehrt zu Bränden. Die meisten Regionen im Land hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) aktuell in die zweithöchste Waldbrandgefahrenstufe eingeordnet.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Bislang heißester Tag des Jahres 40 Grad-Marke in RLP nicht geknackt

Sonne ohne Ende am Dienstag und mit 39,1 Grad in Koblenz ein neuer Höchstwert für Rheinland-Pfalz in diesem Jahr. Am Mittwoch gibt es dann Gewitter, auch lokale Unwetter sind möglich.  mehr...

SWR Extra: Hitze und Trockenheit - Der Südwesten schwitzt SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN
Sarina Fischer