Vorwürfe gegen 55 Priester

Buch von Opferinitiative über Missbrauch im Bistum Trier

STAND

Video herunterladen (10,8 MB | MP4)

Es ist das dunkelste Kapitel der katholischen Kirche: Der Missbrauchsskandal. Jetzt hat die Opferinitiative MissBiT ein Buch über sexuellen Missbrauch im Bistum Trier veröffentlicht. Darin werden Vorwürfe gegen 55 Priester erhoben. Der frühere Bischof Bernhard Stein soll Fälle vertuscht haben.

Trier

Studie nennt auch Namen von mutmaßlichen Tätern Missbrauch im Bistum Trier: Betroffene veröffentlichen Buch

Die Initiative MissBiT hat am Donnerstag eine Studie über Missbrauch im Bistum Trier vorgestellt. 55 Fälle werden erwähnt, von denen der frühere Bischof Stein einige vertuscht haben soll.  mehr...

Trier

Vertuschungsvorwürfe gegen ehemaligen Bischof Warum der Bischof-Stein-Platz in Trier so umstritten ist

Der Stadtrat beschäftigte sich erneut mit Vertuschungsvorwürfen gegen den früheren Bischof Bernhard Stein. Ein Platz ist nach ihm benannt. Wie lange noch?  mehr...

STAND
AUTOR/IN