Afghanische Flüchtlinge in Rhine Ordnance Barracks (ROB) Kaiserslautern (Foto: SWR)

Zahlen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge

In Rheinland-Pfalz leben wieder mehr Flüchtlinge

STAND
AUTOR/IN
Gernot Ludwig

Die Zahl der in Rheinland-Pfalz lebenden Flüchtlinge ist wieder gestiegen. Nach Ansicht von Flüchtlingsinitiativen ist der Zuwachs aber moderat ausgefallen.

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat ermittelt, dass zum Stichtag 30. Juni in Rheinland-Pfalz rund 74.500 Flüchtlinge registriert waren. Das sind rund 1.200 mehr als im Vorjahreszeitraum. Es handelt sich hauptsächlich um Asylbewerber und Flüchtlinge. Außerdem enthält die Aufzählung abgelehnte Asylbewerber, die wegen einer Duldung nicht abgeschoben werden können.

Die Zahlen werden seit 2016 erhoben. Damals lebten in Rheinland-Pfalz rund 50.000 Flüchtlinge. Der bisherige Höchststand lag vor zwei Jahren bei rund 76.000. Nach einem coronabedingten Rückgang im vergangenen Jahr sind die Zahlen nun wieder leicht gestiegen.

Weltweit dramatischer Anstieg

Torsten Jäger vom Initiativausschuss für Migrationspolitik, einem Netzwerk der Flüchtlingsinitiativen im Land, sagte dem SWR, im Vergleich zu den weltweit dramatisch gestiegenen Flüchtlingszahlen sei der Anstieg in Rheinland-Pfalz sehr moderat ausgefallen. Auch die Zahl der Flüchtlinge, die nach Deutschland gekommen seien, liege weit unter dem Wert, den die Bundesregierung als verkraftbar definiert habe.

In welchem Umfang die Flüchtlingszahlen auch in Rheinland-Pfalz aufgrund der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan wieder steigen werden, ist derzeit unklar. Wie das Integrationsministerium dem SWR mitteilte, hängt das maßgeblich vom Verhalten der Bundesregierung ab.

Ramstein-Miesenbach

Drehkreuz für Rettungsflüge Alle Geflüchteten aus Afghanistan sollen von der Air Base Ramstein ausgeflogen werden

Mehr als 28.000 Menschen aus Afghanistan sind mittlerweile im pfälzischen Ramstein angekommen. Für sie sei die Air Base nur eine Zwischenstation, betonen die USA.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Ramstein

Gerettete Afghanen in der Pfalz Ramstein-Kommandeur: "Es geht um Menschlichkeit"

Auf der US-Air Base in Ramstein spielen sich derzeit dramatische Szenen ab: Tausende Flüchtlinge aus Afghanistan kommen dort täglich an. Ihre Versorgung sei eine Herkulesaufgabe, sagt das US-Militär.  mehr...

Ramstein

Vor allem Kleidung gesucht Große Resonanz auf Hilfsaktion für Menschen aus Afghanistan in Ramstein

Schuhe, Kleidung, Spielzeug und Hygieneartikel. Viele Menschen aus Ramstein und Umgebung haben bei einer Spendenaktion für die Geflüchteten auf der Air Base mitgemacht. Die Resonanz war "großartig".  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
Gernot Ludwig