STAND

Die Zufahrten zum Ausflugsort Lauschhütte bleiben bis zum 11. Januar gesperrt. Das haben die Straßenverkehrsbehörden, die Polizei Bingen und Bad Kreuznach sowie der Revierförster beschlossen. Die Zufahrten waren an Silvester gesperrt worden, nachdem dort so viele Menschen unterwegs waren, dass die Corona-Regeln nicht eingehalten werden konnten.

STAND
AUTOR/IN