STAND

Bei einem Arbeitsunfall auf einem Wormser Weingut ist ein Mann schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei ist der 66-Jährige am späten Donnerstagnachmittag in der Betriebshalle im Stadtteil Herrnsheim aus großer Höhe auf den Boden gestürzt. Wie der Unfall passiert ist, ist noch unklar, der Mann war zu dem Zeitpunkt alleine in der Halle. Ein Rettungshubschrauber hat ihn in eine Klinik nach Ludwigshafen geflogen.

STAND
AUTOR/IN