STAND

Die Grünen scheinen auch aus der Wiesbadener Kommunalwahl als der große Gewinner hervorzugehen. Dem ersten Trendergebnis zufolge kamen sie auf gut 21 Prozent und werden damit zweitstärkste Fraktion nach der CDU, die gut 23 Prozent erreichte. Die meisten Stimmen verloren haben SPD und AfD. Die SPD kam auf knapp 20 Prozent. Die AfD auf 8. Insgesamt werden in der neuen Wiesbadener Stadtverordnetenversammlung voraussichtlich 11 Parteien vertreten sein. Bis die Stimmen endgültig ausgezählt sind, wird es vermutlich noch ein paar Tage dauern.

STAND
AUTOR/IN