STAND

Der Mann, in dessen Wohnhaus in Mainz-Ebersheim gestern bei einer Zwangsräumung Waffen und potenziell brennbare Flüssigkeiten sichergestellt wurden, könnte zur Reichsbürgerszene gehören. Darauf gebe es mehrere Hinweise, bestätigte ein Polizeisprecher. Zudem habe der Mann eine Selbstschussanlage im Eingangsbereich installiert – diese Vorrichtung sei so ausgerichtet gewesen, dass sie ihn selbst hätte erschießen können, wenn die Polizei über die Haustür hereingekommen wäre. Der Mann wurde festgenommen und befindet sich in medizinischer Behandlung. Derzeit werden die sichergestellten Waffen und Flüssigkeiten genauer untersucht. Beim Polizeieinsatz gestern waren angrenzende Häuser vorsichtshalber kurz geräumt worden. Es habe aber zu keiner Zeit eine Gefahr für Anwohner bestanden, so der Polizeisprecher.

STAND
AUTOR/IN