Die gesperrte Salzbachtalbrücke von oben. Die Fahrbahn wurde bereits abgefräßt. (Foto: Autobahn GmbH / Maurice Kaluscha)

Einsturzgefährdetes Bauwerk soll am 6. November weg

Vorbereitungen für Sprengung der A66-Salzbachtalbrücke laufen

STAND

Die Vorbereitungen für die Sprengung der Salzbachtalbrücke an der A66 bei Wiesbaden laufen auf Hochtouren. Die einsturzgefährdete Brücke soll am 6. November gesprengt werden.

Nach Angaben der Autobahn GmbH werden zurzeit etwa 50.000 Kubikmeter Sand unter der Brücke aufgeschüttet. So sollen Gleise und Straßen vor dem Aufprall der Brückentrümmer geschützt werden.

Wiesbaden/Mainz

Autobahnbrücke an der A66 Salzbachtalbrücke in Wiesbaden erfolgreich gesprengt

Kurz nach 12 Uhr am Samstag war es soweit: Nach einer weiträumigen Evakuierung wurde die Salzbachtalbrücke gesprengt. Wir zeigen die Bilder der Sprengung.  mehr...

Salzbachtalbrücke - Sprengung der Superlative SWR Fernsehen

Bei der Sprengung werden dann rund 220 Kilogramm Sprengstoff zum Einsatz kommen. Zuerst werde der südliche, zwei Sekunden später der nördliche Teil der Brücke gesprengt, so die Verantwortlichen. Etwa 140 Menschen müssten dafür ihre Häuser und Wohnungen verlassen.

Zeugen meldeten Gesteinsbrocken, die von der Salzbachtalbrücke fielen

Im Juni war die Salzbachtalbrücke abgesackt, seitdem ist sie voll gesperrt. Dies sorgt für Behinderungen im Berufsverkehr auch im Raum Mainz.

Zwei junge Männer hatten dafür gesorgt, dass an der baufälligen Brücke nichts Schlimmeres passierte. Ihnen war im Juni in ihrem Auto aufgefallen, dass faustgroße Brocken aus der Brücke brachen. Daraufhin wurde die Brücke für den Verkehr gesperrt, was zu langen Staus führte. Zu diesem Zeitpunkt wurde an ihr bereits gearbeitet. Die fast 60 Jahre alte Salzbachtalbrücke sollte in diesem Herbst ohnehin abgerissen werden.

Wiesbaden

Gutachter einig Ursache für Schäden an Salzbachtalbrücke gefunden

Die Schäden an der Salzbachtalbrücke auf der A66 in Wiesbaden wurden von einem defekten Rollenlager verursacht. Das hat die Autobahn GmbH bestätigt.  mehr...

Wiesbaden

Marode Salzbachtalbrücke Etwas weniger Staus in Wiesbaden wegen gesperrter Brücke auf A66

Die Sperrung der Salzbachtalbrücke auf der A66 bei Wiesbaden hat am Dienstag zu deutlich weniger Staus auf hessischer Seite geführt. Auf Mainzer Seite blieb es laut Polizei komplett ruhig.  mehr...

Wiesbaden

Nicht mehr zu retten Salzbachtalbrücke an A66 bei Wiesbaden soll gesprengt werden

Die marode Autobahnbrücke auf der A66, die sogenannte Salzbachtalbrücke, soll gesprengt werden. Die Brücke, die am vergangenen Freitag abgesackt war, sei nicht mehr zu retten, so die Sachverständigen. In 14 Monaten könnte der Verkehr wieder rollen.  mehr...

Wiesbaden

32 Tonnen schweres Fahrzeug Lkw von Salzbachtalbrücke geborgen

Auf der Salzbachtalbrücke an der A66 in Wiesbaden ist ein Lkw geborgen worden. Das Fahrzeug wurde mit einem Kran von der Brücke gehoben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN