Mainz

Frau vergewaltigt: Mann muss ins Gefängnis

STAND

Ein Mann aus Worms ist am Mainzer Landgericht wegen mehrfacher schwerer Vergewaltigung zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Der Mann wurde schuldig gesprochen, sich dreimal an einer Frau vergangen, sie brutal geschlagen und mit dem Tode bedroht zu haben. Bei dem Opfer handelt es sich um eine Freundin seiner Ex-Partnerin. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Worms

Polizei warnt Falsche Bankmitabeiter in Worms und Mainz unterwegs

Sie rufen zuhause auf dem Festnetz an und haben nur eins im Sinn: Mit Tricks und Lügen an das Geld der Menschen zu kommen. Die Polizei warnt vor solchen Anrufern.  mehr...

Mainz

Nach Hochwasser im Norden von Rheinland-Pfalz Mainzer Rechtsmediziner untersuchen Opfer der Flutkatastrophe

Rechtsmediziner der Mainzer Uni haben 130 Leichen aus dem Ahrtal untersucht. Sie müssen die Menschen, die durch die Flut ums Leben kamen, identifizieren.    mehr...

STAND
AUTOR/IN