SWR Sofa Fastnacht 2022 im SWR Fernsehen © SWRVolker Oehl (Foto: SWR)

Nach Entscheidung in Düsseldorf

Fastnacht in Mainz nur für Geimpfte?

STAND

Die Düsseldorfer Karnevalisten haben entschieden: In der kommenden Session dürfen nur Geimpfte und Genesene in den Sälen feiern. Das sagen Mainzer Fastnachter dazu.

Zu einer klaren Entscheidung, wie sie am Dienstag in Düsseldorf getroffen wurde, will sich bei den Mainzer Fastnachtsvereinen noch niemand hinreißen lassen.

"Blick in die Glaskugel"

Der Präsident des Gonsenheimer Carneval Vereins, Martin Krawietz, sagte dem SWR, das Ganze gleiche einem Blick in die Glaskugel. Derzeit könne man keinerlei verlässliche Aussagen über das Pandemiegeschehen im Herbst und Winter treffen. Deshalb wolle man sich auch noch nicht festlegen. Dass nur Geimpfte und Genesene zu Veranstaltungen zugelassen würden, sei eine Option, allerdings gebe es auch noch andere Möglichkeiten.

Beim Mainzer Carneval-Verein (MCV) sieht man das ähnlich. Hier will man sich frühestens Anfang Oktober mit näheren Planungen befassen.

Die Mainzer Fastnacht e. G., ein Zusammenschluss von 26 Vereinen, plant in zwei Wochen eine Sitzung, unter anderem zu diesem Thema. Dort soll Näheres besprochen werden, eine Idee könnte sein, die Bürgerinnen und Bürger in eine Entscheidung mit einzubeziehen.

Negativer Test reicht nicht in Düsseldorf

In Düsseldorf hatte der Geschäftsführer des Comitees Düsseldorfer Carneval (CC), Hans-Jürgen Tüllmann, am Dienstag der Zeitung "Rheinische Post" gesagt, dass nur Geimpfte und Genesene zu Veranstaltungen kommen sollen. Es werde niemandem Eintritt gewährt, wenn lediglich ein negativer Coronatest vorliege, so Tüllmann. Dieser reiche nicht aus, um vor dem Virus zu schützen.

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Informationen Amtsärzte fordern bundeseinheitliche Regeln

Corona-Regeln, aktuelle Zahlen und alles rund ums Impfen: Die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz finden Sie hier bei uns im Liveblog.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Bund und Länder beschließen neue Maßnahmen Corona-Tests nicht mehr kostenlos und häufiger verpflichtend

Menschen, die weder geimpft noch genesen sind, werden häufiger Corona-Tests vorweisen müssen. Kostenlose Tests wird es nur noch in Ausnahmefällen geben. Was sich für Menschen in Rheinland-Pfalz nach den Beschlüssen von Bund und Ländern ändert.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Entwicklung der Pandemie Sieben-Tage-Inzidenz niedriger als vor einer Woche

Das Landesuntersuchungsamt meldet für Donnerstag 3.812 neue bestätigte Corona-Fälle in Rheinland-Pfalz, zehn weitere Menschen sind im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR