STAND

Von Montag, dem 28. Juni, an werden mehrere Straßenbahnlinien in Mainz umgeleitet oder durch Busse ersetzt. Außerdem werden teilweise Haltestellen verlegt. Grund ist nach Angaben der Mainzer Mobilität, dass in den Stadtteilen Mombach und in der Neustadt Gleise erneuert werden. Betroffen seien vor allem die Haltestellen Schott AG, Zwerchallee und Turmstraße. Die Arbeiten gehen voraussichtlich bis Ende August.

STAND
AUTOR/IN