Bad Kreuznach

Ukrainisches Radio über DAB+ ausgestrahlt

STAND

Im Großraum Bad Kreuznach kann jetzt ukrainisches Radio über DAB+ empfangen werden. Initiiert haben das der Betreiber der lokalen Programmplattform und das Kirchenradio Studio Nahe.

Sie wollen damit dazu beitragen, dass sich Geflüchtete aus der Ukraine hier wohler fühlen und informieren können, so ein Sprecher. Das Radioprogramm über das Internet zu empfangen, sei für sie wegen Überlastung der Server oft nicht möglich. Nach Angaben des Plattformbetreibers ist das Angebot bisher deutschlandweit einmalig. Er hoffe aber, einen Impuls auch für andere Regionen zu geben.

Zu empfangen ist das ukrainische Programm in Teilen der Kreise Bad Kreuznach und Mainz-Bingen sowie bis Rheinböllen oder Alzey. Das Radiosignal des ukrainischen Senders wird vom Kirchturm in Bretzenheim über Richtfunk auf den Kuhberg geleitet. Von dort wird es abgestrahlt.

STAND
AUTOR/IN
SWR