STAND

Die Polizei hat auf der A63 bei Freimersheim (Kreis Alzey-Worms) einen Lastwagen angehalten, der fast doppelt so viel geladen hatte wie erlaubt - unter anderem Gerüstteile. Nach Angaben der Autobahnpolizei Gau-Bickelheim hatten Zeugen den Laster gemeldet, weil das Fahrzeug schwankte. Beim Wiegen habe sich herausgestellt, dass der Lastwagen statt der erlaubten 7,5 mehr als 14 Tonnen wog. Die Polizei verbot dem 70-jährigen Fahrer die Weiterfahrt und erstattete Anzeige.

STAND
AUTOR/IN