Die Feuerwehr Mainz hat brennende Teppichmatten in einer Schulturnhalle gelöscht. (Foto: Feuerwehr Mainz)

Teppichmatten brennen

Großbrand in Mainzer Sporthalle verhindert

STAND

In der Schulsporthalle der IGS Bretzenheim haben am Mittwoch Teppichmatten gebrannt. Die Feuerwehr brauchte einige Zeit, um den Brandherd zu finden.

Hausmeister und Lehrkräfte hatten bereits am Morgen einen Brandgeruch in der Halle wahrgenommen und die Sporthalle geräumt. Obwohl zunächst keine Ursache gefunden werden konnte, sperrte die Schulleitung die Turnhalle und rief die Feuerwehr. Auch die fand zunächst nicht heraus, woher der Geruch kam.

Mit Wärmebildkameras brennende Matten entdeckt

Erst am frühen Nachmittag entdeckte die Feuerwehr der Ursache, nachdem der Brandgeruch stärker geworden war. Mithilfe von Wärmebildkameras fand sie heraus, dass in einem Lagerraum zwei Stapel Teppichmatten in ihrem Inneren brannten. Laut Feuerwehr musste jede einzelne der rund 400 Matten ins Freie getragen werden. Weil diese inzwischen stark qualmten, mussten die Einsatzkräfte schweres Atemgerät tragen.

Löscharbeiten dauerten vier Stunden

Die Löscharbeiten dauerten vier Stunden. Die Halle wurde gelüftet. Die Feuerwehr schreibt, dass durch die aufmerksamen Schulmitarbeiter und die akribische Suche nach dem Brandherd ein möglicher Großbrand verhindert werden konnte. Jetzt ermittelt die Polizei, warum die Teppichmatten brannten.

Rüsselsheim

Ursache vermutlich technischer Defekt Keine Brandstiftung in Supermarkt in Rüsselsheim

Das Feuer in einem Supermarkt in Rüsselsheim am Samstagabend ist vermutlich auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Das hat die Polizei mitgeteilt.  mehr...

Pfaffen-Schwabenheim

Flammen zerstören Halle Gutachter untersucht Brand in Wäscherei in Pfaffen-Schwabenheim

In einer Wäscherei in Pfaffen-Schwabenheim war in der Nacht zu Mittwoch eine Halle in Flammen aufgegangen. Jetzt untersuchen Experten den Brandort.  mehr...

Gau-Bickelheim

Rohbau zerstört Kita in Gau-Bickelheim muss nach Brand in Containern bleiben

Am Montag hat ein Feuer den Neubau eines Kindergartens in Gau-Bickelheim zerstört. Statt in ein neues Gebäude zu ziehen, bleiben die Kinder jetzt vorerst in Containern.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR