Zwei Autos wurden bei einem Unfall in Worms völlig demoliert. (Foto: Polizeiiinspektion Worms)

Hoher Sachschaden

Vier Verletzte bei Unfall in Worms

STAND

Am Donnerstagabend hat es in der Speyerer Straße in Worms ordentlich gekracht. Vier junge Menschen mussten danach ins Krankenhaus.

Der Unfall passierte gegen 22:30 Uhr. Laut Polizei hatte eine 22-jährige Autofahrerin einem anderen Auto beim Abbiegen an einer Kreuzung in der Speyerer Straße die Vorfahrt genommen.

Bei dem Aufprall wurden die Fahrerin, ihre beiden Insassen und der 18-jährige Fahrer des anderen Wagens leicht verletzt. Alle wurden ins Klinikum Worms gebracht. Die beiden Autos wurden laut Polizei so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Der Sachschaden wird auf etwa 25.000 Euro geschätzt.

Mainz

Metertiefer Sturz von der Leiter Arbeiter nach Unfall auf Mainzer Baustelle schwer verletzt

Bei einem Unfall auf einer Baustelle in Mainz-Bretzenheim hat sich ein Arbeiter schwer verletzt. Der Mann war von einer Leiter mehrere Meter in die Tiefe gestürzt.  mehr...

Nackenheim

Tier soll verletzt sein Schwan in Nackenheim: Polizei ermittelt wegen Tierquälerei

Einem Schwan bei Nackenheim im Kreis Mainz-Bingen soll ein Teil seines Flügels abgeschnitten worden sein. Die Oppenheimer Polizei ermittelt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN