Ehrenring der Unimedizin

Mainzer BioNTech-Gründerpaar heimst nächsten Preis ein

STAND

Die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs hat das Gründerpaar des Mainzer Unternehmens BioNTech berühmt gemacht. Neben zig Urkunden und Preisen gab es für Özlem Türeci und Ugur Sahin nun auch einen Ring.

Özlem Türeci, Gründerin des Mainzer Corona-Impfstoff-Entwicklers BioNTech, bei einer Preisverleihung (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
"Wir können als Meenzer gelten. Denn wenn man von seinem Zuhause den Dom sieht, dann ist man Meenzer, egal ob man hier geboren wurde oder nicht", sagte Özlem Türeci, nachdem sie und ihr Mann Ugur Sahin den Ehrenring der Mainzer Unimedizin erhalten haben. (Bild: Archiv) Picture Alliance
Bei der Verleihung des Landesverdienstordens von Rheinland-Pfalz sprachen die beiden Geehrten über ihre große Zuneigung zu Mainz, wo sie seit 22 Jahren leben. "Es war damals schon Liebe auf den ersten Blick. Wir haben tatsächlich beide hier eine Heimat gefunden." picture alliance/dpa | Boris Roessler
"Sie beide haben einen Meilenstein gesetzt", sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) bei der Verleihung des Akademiepreises an Türeci und Sahin. Damit sei ein Weg aus der Krise gewiesen worden. Der undotierte Preis wurde zum ersten Mal verliehen. Damit sollen Persönlichkeiten geehrt werden, die mit ihrer Forschung Außergewöhnliches geleistet haben.
In Mainz haben Ugur Sahin und Özlem Türeci 1998 ihr Unternehmen BioNTech gegründet. Hier leben und arbeiten sie und fühlen sich nach eigener Aussage zuhause. Die Stadt Mainz hat im November 2021 beschlossen, dass die beiden Ehrenbürger werden sollen. Picture Alliance
"Was BioNTech in der Pandemie geleistet hat, ist bahnbrechend und inspirierend. Das deutsche Start-up ist ein Leuchtturm des Innovationslands Deutschland", sagte die damalige Bundesforschungsministerin Anja Karliczek (CDU). Der mit insgesamt 250.000 Euro dotierte "Deutsche Zukunftspreis - Preis des Bundespräsidenten für Technik und Innovation" wird jährlich verliehen und gilt als wichtigster Innovationspreis Deutschlands. picture alliance/dpa | Christophe Gateau
"Die Auszeichnung würdigt, dass Wissenschaft einen Unterschied für die Menschheit machen kann", sagte Sahin nach der Verleihung des Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preises an ihn und sein Team. Die Auszeichnung gilt als eine der bedeutendsten Ehrungen in der medizinischen Grundlagenforschung. Pressestelle Biontech/Katalin Kariko
In Köln durften sich Sahin und Türeci ins Goldene Buch der Stadt eintragen. Und dann gab es noch die Ehrendoktorwürde der Universität Köln hinterher. Sahin hatte dort studiert und promoviert. Picture Alliance
Große Ehre für das Forscherpaar aus Mainz: Im März 2021 wurde es von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für die Entwicklung des Corona-Impfstoffs mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. picture alliance/dpa | Bernd von Jutrczenka

Neueste Auszeichnung: Ehrenring der Mainzer Unimedizin

Die Universitätsmedizin Mainz hat am Donnerstagnachmittag die Gründer des Impfstoffherstellers BioNTech, Özlem Türeci und Ugur Sahin, mit dem Ehrenring ausgezeichnet. Nach Angaben der Unimedizin ist das die höchste Auszeichnung, die die Klinik an Professoren und Professorinnen vergibt.

Neben seiner Tätigkeit bei BioNTech ist Ugur Sahin an der Unimedizin nach wie vor Professor im Bereich der Immunologie. Auch Özlem Türeci ist Professorin - und zwar beim Mainzer Helmholtz-Institut für Translationale Onkologie, das eng mit der Unimedizin zusammenarbeitet. Dort erforscht sie Krebstherapien, die auf die Patienten individuell zugeschnitten werden können.

"Wir können als Meenzer gelten. Denn wenn man von seinem Zuhause den Dom sieht, dann ist man Meenzer, egal ob man hier geboren wurde oder nicht."

Viele Preise, viele Ehrungen

Der Ehrenring ist nur einer von vielen Preisen, die das Ehepaar bislang erhalten hat. So wie sich erfolgreiche Musiker ihre Goldenen Schallplatten an die Wand hängen, können Türeci und Sahin wahrscheinlich bald ein eigenes Zimmer mit ihren Auszeichnungen füllen. Nur zur ganz großen Ehrung, dem Nobelpreis, hat es bisher noch nicht gereicht.

Rheinland-Pfalz

Hohe Auszeichnung für Sahin und Türeci BioNTech-Gründer mit Landesverdienstorden geehrt

Die Gründer des Mainzer Impfstoffherstellers BioNTech, Özlem Türeci und Ugur Sahin, haben erneut eine hohe Auszeichnung erhalten - dieses Mal den Landesverdienstorden.  mehr...

Mainz

Akademiepreis des Landes Zukunftsweisend und innovativ - Weiterer Preis für BioNTech-Gründer

Das Gründerehepaar von BioNTech, Özlem Türeci und Ugur Sahin hat den Akademiepreis des Landes Rheinland-Pfalz für innovative Zukunft und Forschung erhalten. Die Auzeichnung bedeute den beiden besonders viel, sagte Türeci bei der Verleihung.  mehr...

SWR1 Der Tag in Rheinland-Pfalz SWR1 Rheinland-Pfalz

Medizinische Grundlagenforschung Biontech-Forschende erhalten Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Preis

Özlem Türeci, Ugur Sahin und Katalin Kariko vom Mainzer Unternehmen Biontech erhalten den renommierten Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstädter-Preis für medizinische Grundlagenforschung.  mehr...

Mainz

Porträt Mainzer Biontech-Gründer Özlem Türeci und Ugur Sahin

Die beiden hatten schon immer Großes vor: zuerst haben sie dem Krebs den Kampf angesagt, dann haben sie einen Impfstoff gegen das Corona-Virus entwickelt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR