Worms

Parkhäuser nur mäßig behindertengerecht

STAND

Die meisten Parkhäuser in Worms bekommen beim Thema Barrierefreiheit die Schulnote drei. Das ist das Ergebnis einer Ortsbegehung des Auto Club Europa, ACE, mit Vertretern des Behindertenbeirats. Laut ACE Sprecher Volker Schork sind die Parkhäuser am Römischen Kaiser, am Wormser und am Dom überwiegend behindertengerecht. Das Parkhaus am Theater bekomme die schlechtesten Noten. Hier käme man beispielsweise nur über Treppen zur Kasse oder müsse als Rollstuhlfahrer den Fahrweg benutzen. Der ACE und Vertreter des Wormser Behindertenbeirats hatten sich 5 von insgesamt 7 Parkhäuser in der Innenstadt angesehen. Mängel, die ihnen aufgefallen sind, werden sie den Betreibern der Parkhäuser jetzt mitteilen. Das ist in den meisten Fällen ein Unternehmen der Stadt Worms.

STAND
AUTOR/IN