STAND

Die evangelische Kirche von Mainz-Weisenau öffnet jetzt in der Corona-Krise ihre Kirche für Veranstaltungen mit freiberuflichen Musikern, Schauspielern und Künstlern aus dem Großraum von Mainz. Wie die Kirchengemeinde mitteilt, sollen sich die Künstler mit einem Video bei der Kirche bewerben. Die Pfarrerin will dann ein Programm für fünf Veranstaltungen zusammenstellen. Die erste Veranstaltung sollen von Dezember bis April stattfinden. Finanziert werden soll das Projekt „Kirche für Künstler“ über Spenden.

STAND
AUTOR/IN