In einem Impfzentrum wird ein Impfstoff verabreicht (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance/dpa | Sina Schuldt)

Die neuen Impfstoffe sind beliebt

Deutlich mehr Corona-Impfungen im Zentrum Alzey-Worms

STAND

Die an die Omikron-Variante angepassten Impfstoffe haben die Zahl der Corona-Impfungen im Impfzentrum in Alzey deutlich steigen lassen. Seit einer Woche werden sie verimpft.

Seitdem verzeichne das Impfzentrum des Kreises Alzey-Worms viermal mehr Impfungen als vor der Einführung der neuen Vakzine, so der Impfkoordinator des Kreises, Norbert Günther. Sowohl die Impfstoffe von BioNTech als auch von Moderna werden in Alzey verimpft. Sie sollen gegen die Omikron-Variante BA.1 schützen.

Der ganz neue BionTec-Impfstoff kommt

Bereits ab Ende nächster Woche stehe auch der ganz neu zugelassene Biontech-Impfstoff zur Verfügung, der gegen weitere Omikron-Varianten schütze, so Günther. Die Arzneimittelbehörde der Europäischen Union (EMA) hat den neuen Impfstoff von BioNTech am vergangenen Montag zugelassen. Er soll sowohl gegen die vorherrschenden Untervarianten BA.4 und BA.5 als auch gegen den ursprünglichen Stamm des Coronavirus schützen.

Im Impfzentrum in Alzey steht das neue Vakzin laut Impfkoordinator Norbert Günther ab 23. September zur Verfügung. Ob er bereits vorher im Impfbus verimpft werden kann, ist noch nicht sicher.

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Informationen Buschmann erwägt Ende der Maßnahmen im Frühjahr

Corona-Regeln, aktuelle Zahlen und alles rund ums Impfen: Die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz finden Sie hier bei uns im Liveblog.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

In Mainz ist die Nachfrage geringer

Im Impfzentrum Mainz wurden die auf die Omikron-Variante angepassten Impfstoffe innerhalb der ersten Woche etwa 500 Mal verabreicht. Nach Angaben der Stadt ist die Nachfrage damit eher moderat gestiegen. Es habe im Jahresverlauf viele Corona-Infektion gegeben, deshalb sei nach Empfehlung der ständigen Impfkommission bei vielen Bürgerinnen und Bürgern noch keine Auffrischung geboten.

Angepasster Corona-Impfstoff Omikron-Impfstoff - kein Booster für die Impfkampagne

Seit einer Woche wird der Omikron-Impfstoff angeboten. Der große Run blieb in Rheinland-Pfalz aus - was mit dem nächsten Corona-Impfstoff in der Pipeline zu tun haben könnte.  mehr...

SWR Aktuell am Morgen SWR Aktuell

Rheinland-Pfalz

Entwicklung der Pandemie Sieben-Tage-Inzidenz in RLP steigt weiter

Das Landesuntersuchungsamt (LUA) hat am Montag 3.781 (Freitag: 2.588) neue bestätigte Corona-Fälle gemeldet. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Rheinland-Pfalz ist im Vergleich zu vergangener Woche erneut gestiegen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR