Zugausfälle wegen Bauarbeiten: Kritik an Kommunikation der Bahn (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Fabian Strauch)

Streckensperrung durch Bauarbeiten

Kritik an Bahn wegen Zugausfällen zwischen Bingen und Mainz

STAND

Bis Ende März fallen in der Region Rheinhessen/Nahe viele Nahverkehrszüge aus. Grund dafür sind notwendige Bauarbeiten. Trotzdem gibt es Kritik an der Deutschen Bahn.

Der Landesvorsitzende von PRO BAHN, Martin Mendel, hätte sich eine bessere Kommunikation und Koordination der Bahn gewünscht. Viele Fahrgäste seien über Schienenersatzverkehre mit Bussen nicht ausreichend informiert worden. Und speziell bei dem Hangrutsch bei Oberwesel kurz vor Weihnachten zeige sich, dass die Bahn auf mögliche Behinderungen dieser Art einfach schlecht vorbereitet sei.

"Ich will die Bahn nicht in Schutz nehmen, aber im Moment kommt halt auch Pech dazu."

Mendel fühle sich aktuell hin- und hergerissen. Bei aller Kritik an der mangelhaften Kommunikation der Bahn könne sie beileibe nichts für einen Hangrutsch. Auch die Bauarbeiten wolle er nicht schlecht reden. Natürlich müsse die Bahn marode Strecken und Gleise, beispielsweise im Mittelrheintal, sanieren. Und dass das in Zeiten passiere, in denen weniger Menschen mit dem Zug fahren, wie zum Beispiel in den Weihnachtsferien, sei sinnvoll.

Bauarbeiten führen zu Überlastung der Strecke

Die DB Netz AG führt aktuell rechtsrheinisch umfangreiche Baumaßnahmen durch. Zahlreiche Züge werden über Koblenz, Bingen und Mainz-Mombach umgeleitet. Dadurch sei die linksrheinische Strecke deutlich höher belastet, weswegen der sogenannte Zwischentakt der RB26 tagsüber ausfällt.

Jede zweite Zugverbindung wird werktags in der Zeit zwischen 6 und 19:30 Uhr gestrichen, teilt der Zweckverband ÖPNV RLP Süd mit. Das gelte bis Ende März.

Auch Beeinträchtigungen zwischen Mainz und Frankfurt

Wegen weiterer Bahnarbeiten kommt es für drei Wochen auch zu Beeinträchtigungen auf der Strecke zwischen Mainz und Frankfurt. Wie das Unternehmen Vlexx mitteilt, werden drei Regionallinien vor allem werktags an den Nachmittagen umgeleitet und halten nicht zwischen den Hauptbahnhöfen Frankfurt und Mainz.

Ludwigshafen

Bauarbeiten bei Frankenthal Alle Züge zwischen Ludwigshafen und Mainz fallen tagsüber aus

Bahnpendler auf der Strecke Ludwigshafen-Mainz brauchen starke Nerven: Wegen Bauarbeiten bei Frankenthal fallen von Dienstag bis Sonntag zwischen 8 und 18 Uhr alle Züge aus.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Oberwesel

Interview mit Sprecher der Schweizer Bundesbahn Wie kann man Bahnstrecken gegen einen Hangrutsch schützen?

Kurz vor Weihnachten musste die Bahnstrecke am Rhein wegen eines Felssturzes gesperrt werden. Die Schweizer Bundesbahnen kennen das Problem. Doch wie gehen sie damit um?

Oberwesel

Umleitungen und Zugausfälle zwischen Koblenz und Mainz Bahnstrecke zwischen Koblenz und Oberwesel wegen Bauarbeiten gesperrt

Die Bahn hat am Dienstag die Strecke zwischen Koblenz und Oberwesel wegen Bauarbeiten gesperrt. Bis Silvester gibt es deshalb Umleitungen und Ausfälle auf der Strecke durchs Mittelrheintal.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Remagen

Vom 6. Januar bis zum 10. Februar Zugausfälle wegen Bauarbeiten der Bahn zwischen Koblenz und Köln

Die Bahn plant an mehreren Stellen auf der linken Rheinstrecke Bauarbeiten. Deswegen sollen Züge umgeleitet werden und sollen länger brauchen. Am Wochenende sollen zudem viele Regionalzüge ausfallen.

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR