STAND

Am Freitagabend hat offenbar ein LKW auf der A61 bei Worms zahlreiche Warnbaken einer Baustelle beschädigt, einen Unfall verursacht und ist einfach weitergefahren. Wie die Polizei mitteilt, lagen auf der Pfeddersheimer Talbrücke in Fahrtrichtung Ludwigshafen etwa 20 Warnbaken auf der Fahrbahn. Auch am Autobahnkreuz Frankenthal wurden Warnbaken gefunden. Dort wurde ein Auto beschädigt, das in einen massiven Fuß einer solchen Warnbake fuhr. Die Polizei geht davon aus, dass der Verursacher dieser Schäden der Fahrer eines LKW oder Schwertransporters gewesen sein muss. Zeugenhinweise nimmt die Autobahnpolizei Gau-Bickelheim entgegen.

STAND
AUTOR/IN