Ingelheim

Kind angefahren und geflüchtet

STAND

Nach einem Verkehrsunfall am Wochenende, bei dem ein zwölfjähriges Mädchen verletzt wurde, sucht die Polizei in Ingelheim den Verursacher. Nach Angaben der Polizei war das Mädchen im Ortsteil Wackernheim von einem unbekannten Autofahrer angefahren worden, als dieser verbotswidrig aus einer Lieferausfahrt gekommen sei. Der Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um das verletzte Kind am Boden zu kümmern. Die Ingelheimer Polizei bittet Zeugen, die am Samstag den Unfall nahe eines Supermarktes in Wackernheim beobachtet haben, sich zu melden.

STAND
AUTOR/IN