Ingelheim

Corona-Impfzentrum wird wieder geöffnet

STAND

Das Impfzentrum in Ingelheim ist eines der vier Impfzentren in Rheinland-Pfalz, die aufgrund der hohen Nachfrage wieder geöffnet werden sollen. Das hat das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium mitgeteilt. Ob auch kommunale Impfzentren wie das in Mainz wieder geöffnet werden, soll wohl in der kommenden Woche entschieden werden. Ab dem 23. November können sich die Menschen dann auch in verschiedenen Krankenhäusern ohne Voranmeldung impfen oder boostern lassen - in Rheinhessen sind das die beiden Marienhaus Krankenhäuser MKM Mainz und Heilig Geist Hospital Bingen und das die Rheinhessen-Fachklinik in Alzey.

Rheinland-Pfalz

Erst-, Zweit- und Booster-Impfung Acht Impfzentren in RLP haben Betrieb aufgenommen

In Rheinland-Pfalz haben am Mittwoch acht vom Land betriebene Impfzentren den Betrieb wieder aufgenommen - egal ob für Erst-, Zweit- oder Booster-Impfungen.  mehr...

RLP

Kliniken bereiten sich vor Booster-Impfung im Krankenhaus - Ab 22. November geht es los

Ab der Woche des 22. November steigen in Rheinland-Pfalz die ersten Krankenhäuser in die Impfung gegen das Coronavirus ein. Dabei ist die Lage regional sehr unterschiedlich.  mehr...

STAND
AUTOR/IN