STAND

Nachdem die Zahl der neu geimpften Personen im Kreis Alzey-Worms in den letzten Wochen stark gesunken ist, gibt es heute (ab 9:30) im Impfzentrum in Alzey eine Sonderimpfaktion ohne Anmeldung. Nach Angaben des Impfkoordinators können rund 600 Menschen geimpft werden. Als Erstimpfung werde der Impfstoff Astrazeneca verwendet, bei der Zweitimpfung nach fünf Wochen der Impfstoff von Biontech. Ab August soll im Impfzentrum in Alzey generell ohne Anmeldung geimpft werden, so der Impfkoordinator. Der Kreis plane außerdem mit einem sogenannten Impfbus in die Verbandsgemeinden zu fahren. Nach Angaben des Impfkoordinators soll das Impfzentrum in Alzey - wie die meisten Impfzentren in Rheinland-Pfalz - Ende September geschlossen werden.

STAND
AUTOR/IN