STAND

Bei einem Feuer im Keller eines Mehrfamilienhauses in Worms ist eine Frau verletzt worden. Sie habe in der Nacht zum Sonntag eine Rauchgasvergiftung erlitten, teilte die Polizei mit. Die anderen Bewohner seien unverletzt von der Feuerwehr in Sicherheit gebracht worden. Die Ursache für den Brand ist noch unklar. Durch das Feuer wurde das komplette Kellergeschoss beschädigt, so dass auch der Strom abgestellt werden musste. Aus diesem Grund hätten die Bewohner vorübergehend andernorts unterkommen müssen. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

STAND
AUTOR/IN