STAND

Vier Passanten haben im Zollhafen in Mainz eine Frau aus dem Rhein gerettet. Sie war nach Angaben der Feuerwehr aus Versehen ins Wasser gefallen. Eine Anwohnerin hatte die Frau im Rhein bemerkt und den Notruf abgesetzt. Bis die Feuerwehr eintraf, sicherten die Passanten die Frau vom Ufer aus. Bei der Rettungsaktion half dann auch die Besatzung eines Sportboots. Wegen des Höhenunterschieds durch eine Kaimauer musste die Gerettete vom Wasser mit einer Steckleiter und einer Korbtrage ans Ufer gebracht werden.

STAND
AUTOR/IN