Bad Kreuznach

Polizei kontrolliert Fahrradfahrer

STAND

Die Polizei Bad Kreuznach kontrolliert am Mittwoch schwerpunktmäßig Fahrradfahrer. Hintergrund sind nach Angaben der Polizei hohe Zahlen von Unfällen, an denen Fahrradfahrer beteiligt sind. In diesem Jahr wurden bereits fast 50 Radfahrerinnen und Radfahrer bei Unfällen verletzt. Besonders kontrolliert werden soll, ob Radfahrer die Fahrradwege richtig nutzen und die Räder verkehrssicher sind. Zuletzt war laut Polizei eine Radfahrerin in Bad Kreuznach sehr schwer verletzt worden, als sie in der falschen Richtung auf dem Radweg unterwegs war und von einem LKW erfasst wurde.

STAND
AUTOR/IN