STAND

Die Polizei hat in Worms ein Microcar gestoppt. Dieses Auto darf maximal mit Tempo 25 unterwegs sein - die Fahrerin war aber schneller.

Das Auto war den Beamten aufgefallen, weil es mit mehr als 50 km/h in Worms unterwegs war. Die 57-jährige Fahrerin sagte der Polizei, sie habe die Drosselung aufheben lassen, weil ihr das ständige Gehupe der anderen Autofahrer auf den Keks gehe.

Aufgrund der nun deutlich höheren Höchstgeschwindigkeit bräuchte die Frau einen Führerschein. Da sie den laut Polizei aber nicht hat, durfte sie nicht weiter fahren. Das Auto wurde sichergestellt. Die Frau muss nun mit einem Verfahren rechnen.

Flörsheim-Dalsheim

Einsatz am Bürgerhaus Glätte-Unfall in Flörsheim-Dalsheim

Ein Verletzter und schätzungsweise 18.000 Euro Schaden - das ist die Bilanz nach einem Unfall in Flörsheim-Dalsheim (Kreis Alzey-Worms). Der Grund: Die Straße war glatt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN