STAND

Einen Besucheransturm von Wintersportlern am Erbeskopf würde man sich sonst zwischen Weihnachten und Neujahr wünschen. Doch nicht in Zeiten der Corona-Pandemie. Auch am Montag blockierten parkende Autos die Landstraße und Rettungswege. Nun greifen die Behörden ein.

STAND
AUTOR/IN