Alzey

Personal des Gesundheitsamtes wegen Corona überlastet

STAND

Das Gesundheitsamt Alzey-Worms bittet darum, das sich Corona-Infizierte und Kontaktpersonen eigenverantwortlich und unverzüglich in Quarantäne begeben. Grund sei, dass aufgrund der starken Belastung des Personals derzeit eine direkte Kontaktaufnahme mit Betroffenen nicht garantiert werden könne. Wer positiv getestet wurde, solle bitte direkt selbst in Quarantäne und auch seine Kontaktpersonen informieren, so ein Kreissprecher. Man könne aufgrund der derzeit steigenden Inzidenzwerte im Kreis und der Stadt Worms nicht sicherstellen, dass jede Person mit einem positiven Testergebnis auch, wie eigentlich, direkt telefonisch informiert werde.

STAND
AUTOR/IN