Wiesbaden

Diebe tricksen Hausbesitzerin aus

STAND

Trickdiebe haben in Wiesbaden eine Hauseigentümerin bestohlen. Laut Polizei ist die Frau am Samstagabend von einem Unbekannten in ein Gespräch verwickelt worden, als sie gerade in ihrem Vorgarten arbeitete. Nachdem das Gespräch beendet war, ging sie in ihr Haus zurück. Sie stellte sofort fest, dass mehrere Gegenstände fehlten. Die Polizei vermutet, dass der Unbekannte die Frau ablenken sollte, damit seine Komplizen durch die offene Tür unbemerkt in das Haus gelangen konnten. Die Wiesbadener Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer etwas beobachtet hat, soll sich bei der Wiesbadener Polizei melden.

So können Sie sich schützen Trickdiebe auf dem Wochenmarkt

Viele Menschen auf engem Raum - und unzählige Ablenkungen: Wochenmärkte sind für Trickdiebe ideales Terrain. Die Maschen der Marktdiebe - und wie man sich dagegen schützt.  mehr...

Vorsicht Verbrechen SWR Fernsehen

STAND
AUTOR/IN
SWR