STAND

Der CDU-Kreisverband Alzey-Worms hat sich am Abend auf einer virtuellen Mitgliederversammlung für Markus Söder als Kanzlerkandidaten für die Bundestagswahl im Herbst ausgesprochen. Das hat der Vorsitzende des CDU-Kreisverbandes, Conrad, auf SWR-Nachfrage bestätigt. Anlass der Versammlung war eine Analyse der zurückliegenden Landtagswahl und des deutlichen Stimmverlustes bei der CDU. Die CDU-Kreismitglieder hätten sich klar positionieren wollen, so Conrad. Bei einer Abstimmung hätten sich dann mehr als 85 Prozent der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für Söder und gegen Armin Laschet als Kanzlerkandidaten ausgesprochen, auch wenn dieser noch gar keine Bereitschaft zur Kandidatur erklärt habe.

STAND
AUTOR/IN