STAND

Die Johannes Gutenberg-Universität in Mainz distanziert sich von Äußerungen des früheren Professors Sucharit Bhakdi zum Thema Covid-19-Pandemie. Diese finde man irreführend bis falsch, schreibt die Universität auf ihrer Internetseite. Bhakdi zählt in Deutschland zu den Corona-Kritikern. Bis zu seinem Ruhestand vor acht Jahren leitete er das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene in Mainz. In seinem Buch "Corona Fehlalarm?" werfen Bhakdi und die Biochemie-Professorin Karina Reiß Politikern und Virologen Panikmache und die Verbreitung von Fake News vor.

STAND
AUTOR/IN