Heidesheim

Bewaffneter im Kreis Mainz-Bingen unterwegs: Festnahme

STAND

Ein mobiles Einsatzkommando der Polizei hat am Dienstagmittag in Heidesheim (Kreis Mainz-Bingen) einen bewaffneten Mann festgenommen. Der 52-jährige hatte im etwa 20 Kilometer entfernten Nieder-Olm laut Polizei eine Frau mit einer Pistole bedroht und ihr Auto gestohlen. Anschließend sei der Mann ins nahegelegene Mommenheim gefahren und habe dort einen Supermarkt überfallen. Dann fuhr er offenbar weiter nach Lörzweiler und stieg dort in ein Taxi. In Heidesheim endete dann die Fahrt. Die Hintergründe der Tat sind derzeit noch völlig unklar. Ob der Mann in Untersuchungshaft muss, steht ebenfalls noch nicht fest.

Nieder-Olm

Großangelegte Suchaktion Ursache für den Tod eines 87-Jährigen in Nieder-Olm noch unklar

Ein 87-jähriger Mann aus Nieder-Olm ist am Montag tot am Bachlauf der Selz gefunden worden. Die genauen Umstände seines Todes sind noch unklar.  mehr...

STAND
AUTOR/IN