STAND

Die Friedhofsgebühren in Worms werden Anfang Mai um 20 Prozent steigen. Das hat der Stadtrat am Donnerstag entschieden und damit eine alte Gebührenordnung von 1990 aktualisiert. Demnach kostet eine Erdbestattung für einen Erwachsenen ab sofort etwa 900 Euro, zuvor waren es knapp 760. Außerdem wird eine Verwaltungsgebühr für Erd- und Urnenbestattungen eingeführt. Diese soll nach Angaben des Stadtrates 160 Euro betragen.

STAND
AUTOR/IN