STAND

Die Badeseen in Gimbsheim und Eich sind an heißen Tagen bei vielen Besuchern sehr beliebt. Zu beliebt, finden die Bürgermeister der Gemeinden. Deshalb sollen die Seen jetzt als Ausflugtipps aus dem Internet verschwinden.

Der Ortsbürgermeister von Eich, Bernd Hermann, sagte dem SWR, sowohl auf der Seite der Verbandsgemeinde Eich als auch auf der Homepage der Rheinhessen-Touristik sollten die Hinweise auf den Altrheinsee und den Pfarrwiesensee im Kreis Alzey-Worms gelöscht werden.

Viele Badegäste kämen aufgrund der Beschreibungen von weit her. Hermann und sein Amtskollege aus Gimbsheim, Matthias Klös, wollen durch die Maßnahme weniger auswärtige Besucher anlocken. Hintergrund sind Verkehrschaos an den heißen Wochenenden und verärgerte Anwohner.

Weniger Badegäste am vergangenen Wochenende

Am vergangenen Wochenende sei das Chaos rund um die Seen ausgeblieben, so Hermann. Die Situation auf den Straßen um die Seen sei entspannt gewesen. Das habe vor allem am nicht so heißen und unbeständigen Wetter gelegen. Auch die eingesetzte Security habe gute Arbeit geleistet.

Falschparker werden konsequent abgeschleppt

Insgesamt gebe es in diesem Sommer viele Beschwerden der Anwohner in Eich und Gimbsheim. Auch einige Landwirte hätten sich beschwert, weil sie wegen falsch geparkter Autos ihre Felder nicht bewässern konnten.

Allein am bislang letzten heißen Wochenende seien rund 350 Knöllchen verteilt und mindestens zehn Autos abgeschleppt worden. Auch das schrecke einige Badegäste ab, so der Eicher Bürgermeister.

Oppenheim

Badeunfall in Rheinhessen Badegäste retten in Oppenheim Schwimmer aus dem Rhein

Im Rhein-Strandbad von Oppenheim haben Badegäste zwei Schwimmer aus dem Rhein gezogen. Bei den Geretteten handelt es sich demnach um einen Erwachsenen und ein Kind.  mehr...

Eich

Abtauchen um jeden Preis Verkehrschaos an den Badeseen in Eich und Gimbsheim

Viele Rheinland-Pfälzer haben an diesem heißen Wochenende Abkühlung gesucht. Rund um die Badeseen in Eich und Gimbsheim herrschte Verkehrschaos.  mehr...

Gimbsheim

Bürgermeister bittet um Hilfe Gimbsheimer verärgert über Badegäste

Der Sommer ist da, Menschen kühlen sich in Freibädern oder Badeseen ab. In Gimbsheim im Kreis Alzey-Worms sorgt das allerdings für Ärger. Bürger sind von den vielen Badegästen genervt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN