AfD darf Bundesparteitag in Wiesbaden abhalten

STAND

Die AfD darf ihren Bundesparteitag in Wiesbaden mit 600 Delegierten abhalten. Nach der neuen hessischen Corona-Schutzverordnung spricht nichts gegen die geplante Versammlung im Rhein-Main Congress Center in gut zwei Wochen, heißt es von Seiten der Stadt Wiesbaden. Zuvor war nicht klar, ob auch AfD-Mitglieder, die weder geimpft noch genesen sind, am Bundesparteitag teilnehmen können. Nachdem die hessische Landesregierung ihre kommentierte Fassung zur Corona-Verordnung veröffentlicht hat, gibt es Gewissheit: Es gibt keine verbindlichen Auflagen für Versammlungen von Parteien.

STAND
AUTOR/IN